Die Gerüchteküche um ein Facebook-Smartphone brodelt einmal mehr und langsam aber sicher weiß man nicht mehr, was man glauben soll. Obwohl Facebook-CEO Mark Zuckerberg im Rahmen einer Vorstellung der Facebook-Geschäftszahlen klar und deutlich dementiert, dass Facebook ein Smartphone herstellen wird, bekräftigen sich die Gerüchte weiter, dass es doch ein Smartphone des größten sozialen Netzwerkes geben wird.

Nach Meinung von Mark Zuckerberg macht es daher kein Sinn, dass sein Unternehmen ein Smartphone herstellen soll, weil es die falsche Strategie für Facebook wäre, ein integriertes System einzubauen. Angenommen, es würden zehn Millionen Facebook-Smartphones verkauft werden, wären dass bei einer Milliarde Facebook-Nutzer gerade einmal ein Prozent.

Erst kürzlich häuften sich die Gerüchte wieder, dass  Facebook auf seiner Pressekonferenz das Smartphone präsentieren würde. Doch zu Unrecht waren die Gerüchte nicht. Denn Facebook warb mit dem Slogan „Come an see what we’re building“ (Komm und sie, was wir herstellen), was durchaus vermuten ließ, dass es sich um ein Smartphone handelt. Doch schlussendlich stellte Facebook eine Suchfunktion im sozialen Netzwerk vor.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...