Dass Smartphones und Tablets boomen und ein begehrtes Weihnachtsgeschenk sind, ist schon lange bekannt. Trotzdem sind die Download-Zahlen von Apps für Android und iOS etwas überraschend. Nach Angaben des Marktforschungsunternehmens Flurry wurden während Weihnachten und Neujahr mehr als eine Milliarde Applikationen heruntergeladen – absoluter Rekord.

Nach einer Studie von Flurry wurden in den sieben Tagen 1.2 Milliarden Applikationen für Android und iOS heruntergeladen. Im Vergleich zur vorangehenden Woche sind dies rund 60 Prozent mehr. Somit haben die Anwender von mobilen High-End-Geräten erstmals die 1-Milliarde-Grenze geknackt. Einen großen Anteil haben dabei die über 20 Millionen Neubesitzer eines Gerätes mit den beiden Betriebssystemen iOS und Android ausgemacht.

Spitzenreiter bei den Downloads sind die USA: Hier wurden Downloads von über 500 Millionen Besitzer eines Smartphones oder Tablets mit Android, iPhone, iPod Touch oder iPad getätigt. Platz zwei belegt China mit 99 Millionen Downloads. Großbritannien sichert sich mit 81 Millionen Downloads den dritten Platz – gefolgt von Kanada (41 Millionen), Deutschland und Frankreich mit je 40 Millionen Downloads.

 

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...