Nachdem sich verschiedene Verbraucherschützer in einigen Ländern sich über den aktuellen Namen des iPad Wi-Fi+4G beschwerten, änderte Apple den Namen des neuesten Tablet in iPad Wi-Fi+Cellular. Dies vor allem, weil die Bezeichnung 4G irreführend ist, weil der LTE-Datenübertragungsstandard nur in den USA verfügbar ist.

In den folgenden Ländern wurde aus dem iPad Wi-Fi+4G das iPad Wi-Fi+Cellular: Hongkong, Irland, Malaysia, Singapur, Neuseeland, Thailand, Vietnam, Vereinigte Arabische Emirate, USA, Kanada und Australien. In Deutschland ist das Tablet immer noch unter dem Namen iPad Wi-Fi+4G erhältlich, obwohl 4G noch nicht über das Tablet empfangen werden kann.

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...