Wer noch keinen UMTS-Stick ohne Vertrag von BILDmobil hat, sollte jetzt zuschlagen und zehn Euro sparen. BILDmobil senkt den Verkaufspreis von den üblichen 39.95 Euro auf 29.95 Euro. Der Kunde hat die Auswahl zwischen mehreren Datenpaketen.

 

BILDmobil bietet für den UMTS-Stick ohne Vertrag  keine Flatrates an. Dafür aber volumenbasierte Pakete. Für 30 Minuten surfen zahlt der Kunde 59 Cent, 90 Minuten online kosten 99 Cent. Wer ständig im mobilen Internet surft, bucht sich am besten das 7-Tages-Paket fr 6.99 Euro oder dann gleich das 3-Monate-Abo für39.99 Euro. Beim letzen Angebot bietet BILDmobil ein Datenvolumen von drei Gigabyte an – bei allen anderen Paketen ein Gigabyte. Wer das Volumen aufgebracht hat, kann zusätzlich ein Datenpaket für den UMTS-Stick ohne Vertrag von BILDmobil buchen.

 

Zu beachten ist, dass zum reduzierten Kaufpreise weitere Kosten entstehen. So berechnet BILDmobil für den Versand des UMTS-Sticks fünf Euro. Dies wird allerdings mit dem Startguthaben von 6.99 Euro wieder gutgemacht. Wer nur die SIM-Karte ohne Stick wählt, dem werden weitere zehn Euro auf das Kundenkonto gutgeschrieben. Die SIM-Karte eignet sich beispielsweise für den iPad.

 

Der UMTS-Stick von BILDmobil ermöglicht eine maximale Surfgeschwindigkeit von 7.2 Megabit pro Sekunde ins Netz von Vodafone. Für das kleinere  Budget gibt es für 24.95 Euro ein Angebot mit einer Surfgeschwindigkeit von 3.6 Megabit pro Sekunde. Somit spart man fünf Euro im Gegensatz zum Sonderaktionsangebot. Die Aktion läuft noch bis zum 31. Mai 2011 und kann direkt auf der Webseite von BILDmobil bestellt werden.

 

 

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...