Wenn das einmal kein Angebot ist: Nach einem Bericht der Technik-Webseite Softpedia.com stellt der chinesische Hersteller Viota sein Tablet M970 auf der Cebit vor. Und die Technik des Tablets klingt vielversprechend: Neben einem ARM-Cortex-A8-Prozessor mit einer Taktrate von 1.5 Gigahertz, Android 4.0 Ice Cream Sandwich ist ein 9.7-Zoll-IPS-Display mit einer Auflösung von 1 024×768 Pixel mit von der Partie. Und das Schöne daran: Das Tablet soll für 120 US-Dollar, was umgerechnet etwa 90 Euro sind, auf den Markt kommen.

Der Arbeitsspeicher (RAM) ist mit 512 Megabyte gut berechnet und der eher etwas knapp bemessene interne Speicher von vier Gigabyte lässt sich per microSD-Karte erweitern. Fotos und Videos macht der Nutzer mit der 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite des Tablets. Für Videotelefonate genügt die 2-Megapixel-Frontkamera. Als Interface dienen HDMI und USB.

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...