Kaum wurde das neue iPhone 4 vor wenigen Tagen von Apple vorgestellt, kann es jetzt auch schon bei mehreren Händler ohne Vertrag vorbestellt werden. Vorerst wird das Smartphone von Apple mit Vertrag nur bei der Telekom erhältlich sein. Wer keine Lust hat, während zweier Jahre monatlich eine Grundgebühr dafür zu bezahlen, hat auch die Möglichkeit, das iPhone 4 ohne Vertrag zu erwerben. Gleich mehrere Online-Händler haben nun ihre Vorbesteller-Preise verkündet. Der Online-Anbieter iPhoneohneVertrag.com bietet das Gerät mit16 Gigabyte Speicher für 1049.95 Euro an. Für das iPhone mit 32 Gigabyte Speicher zahlt man 1149.95 Euro, also 100 Euro mehr. Dabei ist es eine Überlegung wert, ob man nicht 100 Euro mehr bezahlen möchte.

In den nächsten Tagen wird sich zeigen, ob die Preise für das iPhone ohne Vertrag noch fallen werden. Die Deutsche Telekom gibt ihre Konditionen für das kleine Wundergerät am 15. Juni bekannt. Rund zehn Tage später, am 24. Juni 2010, steht das iPhone 4 bereits in den Läden zur Verfügung. Mit einem entsprechenden Ansturm kann gerechnet werden.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...