Das Nokia 5800 XpressMusic ist inzwischen zwei Jahre alt und hat ein Update erhalten. Die neue Firmware sorgt dafür, dass die Reaktionsgeschwindigkeit des resistiven Touch-Displays erhöht wird, und bringt eine verbesserte Performance und eine Aktualisierung von Ovi Maps mit sich. Das Update behebt auch Fehler, sodass es jetzt möglich ist, im WLAN-Netz auf den Ovi Store zuzugreifen.

Die Firmware bringt aber noch mehr mit sich: So verbessert sie die Bild- und Videoverarbeitung und die Displayausrichtung. Das Umschalten vom Hoch- ins Querformat ist dank dem Update auch schneller möglich. Das Nokia 5800 war seinerzeit das erste Symbian-Smartphone mit Touchscreen. Trotz des schlechten Systems S60 5th Edition, welches sich nicht besonders gut an die Touchscreen-Bedienung anpasste, wurde das Gerät über acht Millionen Mal verkauft.

Das Update der neuen Firmware ist etwa fünf Megabyte groß und wird direkt über OTA (over the Air) geschickt und trägt die Nummer 52.0.007.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...