Wie aus verschiedenen Forenkommentaren und Twitter-Meldungen zu entnehmen ist, hat Samsung damit begonnen, das Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich für das Galaxy Note auszuliefern. Nach Benutzerangaben des Galaxy Note wird das Update per OtA (Over the Air) ausgeliefert. Vorerst werden aber nur Geräte ohne Branding bedient. Modelle von Mobilfunkanbietern werden in den nächsten Wochen von Android ICS profitieren.

Die Update-Größe beträgt 318 Megabyte und beinhaltet neue Funktionen für die Stifteingabe sowie das S Memo Widget. Aufgrund der großen Dateigröße empfiehlt sich der Download nur per WLAN – oder einer großzügig bemessenen Internet-Flatrate.

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...