Gerüchten zufolge wird beim iPhone 5, welches voraussichtlich noch diesen Sommer vorgestellt wird, ein Fingerabdruck-Scanner eingesetzt. Dieser soll im Home-Button integriert werden. Dies geht nach einem Bericht, gestützt auf Aussagen des KGI-Analysten Ming-Chi Kuo, der Internetseite „Apple Insider“ hervor.

Der Anlass für Kuos Aussage ist die Übernahme von Authentec durch Apple im Sommer vergangenen Jahres. Authentec ist ein bekannter Hersteller für Fingerabdruck-Scanner. Da Apple für die Übernahme 365 US-Dollar bezahlte, muss sich dies irgendwann einmal auszahlen.

Der Fingerabdruck-Scanner bringt den Vorteil, dass sich iPhone-5-Nutzer biometrisch identifizieren können. Somit kann Passwort wie auch Nutzername ergänzt oder ersetzt werden. Es wäre auch möglich, dieses neue Verfahren bei Apps zu integrieren.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...