Gerüchten zufolge soll das iPhone 5 bereits im Oktober 2012 mit dem schnellen Datenübertragungsstandard LTE und einem winzigen Dock-Anschluss auf den Markt kommen. Das Display wird vermutlich nicht auf 4.6 Zoll vergrößert.

Im Juni findet die Apple Entwicklermesse WWDC statt und wird auch schon mit Spannung erwartet. Auf der Messe soll eine erste Version des Apple-Betriebssystems iOS 6 erscheinen. Erfahrungsgemäß erscheint dann jeweils im Herbst ein neues iPhone. Dies wird mit großer Wahrscheinlichkeit mit dem sehr schnellen Datenübertragungsstandard LTE ausgerüstet sein, wie dies beim iPad 3 bereits der Fall ist. Der Dock-Anschluss beim iPhone 5 soll verkleinert werden, damit die Kapazität des Akkus erhöht werden kann. Nach einem Bericht von iMore soll das Display nicht auf 4.6 Zoll vergrößert werden.

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...