Der Mobilfunkdiscounter Lebara bietet seinen Neu- und Bestandeskunden ab sofort neue Aufladebonus an. Wer sich beispielsweise seine SIM-Karte von Lebara mit zehn Euro auflädt, erhält Freiminuten, mit denen man mit anderen Kunden des Anbieters kostenlos telefonieren kann. Wer seine Karte mit 15 Euro auflädt, erhält von Lebara Mobile 120 Gesprächsminuten gutgeschrieben. Bei 20 Euro sind es bereits 200 Minuten und bei einer Aufladung von 30 Euro sind es sogar 400 Freiminuten zum kostenlosen Telefonieren mit andren Lebara-Kunden. Die Gratis-Minuten werden alle 30 Tage gutgeschrieben und haben eine gleich lange Gültigkeit.

Lebara Mobile nutzt das Netz der Deutschen Telekom. Hier kosten Gespräche innerhalb Deutschland neun Cent pro Minute, interne Gespräche schlagen mit dreizehn Cent zu Buche und pro SMS werden 15 Cent berechnet. Mobile Lebara hat die einmalige Verbindungsentgelt gestrichen. Somit zahlt der Kunde nur noch den Minutenpreis. Wer mit Lebara Mobile nach jeder Aufladung kostenlos telefonieren möchte, erhält die SIM-Karte des Anbieters für zehn Euro. Darin enthalten ist bereits ein Startguthaben von zehn Euro. Also ist die SIM-Karte kostenlos. Aufladen kann man das Guthaben bei Lebara Mobile entweder online oder an Tankstellen, Handy-Shops und im Einzelhandel.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Kostenlos telefonieren dank Lebara Mobile , 5.0 out of 5 based on 1 rating