Einen passenden Mobilfunktarif braucht jeder, der im Alltag mobil erreichbar sein- und jederzeit günstig mit dem Handy telefonieren möchte. Dabei ist jedoch nicht jeder auf einen Vertrag angewiesen, der meiste eine Mindestlaufzeit von 12- oder 24 Monaten voraussetzt. Ein interessantes Prepaid-Paket bietet nun die Telekom im D1 Netz für kurze Zeit an. Neben den normalen D1 Prepaid Karten Tarifen kann sich nun jeder für 0 Euro die Xtra Card kostenlos über das Internet bestellen und geht somit keine Bindung mit dem Provider ein. Auch auf eine Grundgebühr wird verzichtet, da nur das bezahlt wird, was auch wirklich in der Form von SMS-Nachrichten und getätigten Anrufen „konsumiert“ wurde.

Neben der vollen Kostenkontrolle erhalten neue User im Rahmen der Aktion als kleinen Bonus direkt nach der Aktivierung 50 Freiminuten in das Telekom-Netz. Zwar sind 3 Euro Startguthaben inklusive, wobei sich eine Guthabenaufladung in den ersten 30 Tagen empfiehlt: Wer sein Prepaid-Konto in diesem Zeitraum mit mindestens 15 Euro auflädt, wird mit 150 netzinternen Frei-SMS belohnt. Für einen Prepaid-Tarif überzeugen auch die späteren Nutzungskosten des Angebotes. So wird ins Mobilfunknetz der Telekom für günstige 5 Cent pro Minute telefoniert und auch Gespräche ins Fest- oder andere Mobilfunknetze sind mit 15 Cent äußerst preiswert.

Der SMS-Versand ins Heim- oder fremde Mobilfunknetz schmälert das Guthaben der Xtra Card mit nur 5- bzw. 19 Cent. Selbst auf die Nutzung mobiler Datendienste muss nicht verzichtet werden. Eine Monatsflatrate gibt es zwar nicht, mit der voreingestellten Xtra Handy DayFlat kann jedoch einen ganzen Tag für nur 99 Cent gesurft werden. Im Großen und Ganzen weist der Tarif keine Kritikpunkte vor. Von der Aktion profitieren in erster Linie Handyuser, bei denen sich mehrere Flatrates nicht wirklich lohnen und gerne auf eine Vertragsbindung verzichtet wird.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Kostenlose Xtra Card, 5.0 out of 5 based on 1 rating