Nun können sich auch Nutzer des LG Optimus Black auf ein Update auf Android 4.0 freuen. Handyhersteller LG hat damit begonnen, Ice Cream Sandwich für das Optimus Black auszuliefern. Allerdings steht die Software nicht als direkter Download zur Verfügung, sondern muss über PC-Software aktualisiert werden.

 

Update erfolgt über PC-Software

Die dazu benötige Software und Treiber gibt es direkt auf der Support-Webseite von LG. Die Software eignet sich für alle Besitzer des P970 Optimus Black ohne Netzbetreiber-Branding. Wer ein gebrandetes Smartphone hat, muss sich noch gedulden, bis die betreffenden Mobilfunkanbieter das Update freigeben.

 

Android 4.0 deutlich stabiler als Vorgängerversion

Nach ersten User-Feedbacks läuft die Android 4.0 Ice Cream Sandwich bedeutend stabiler als die Vorgängerversion. Mit Android 4.0 werden die Akkuleistung und die Kameranutzung verbessert. Mit der komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche lassen sich bequem Ordner und Widgets auf dem Homescreen platzieren und die Größe anpassen. Aber auch ein Multitasking-System kann verbessert genutzt werden.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...