Smartphones müssen nicht immer ein Vermögen kosten! LG bringt mit seinem Optimus Net P960 ein Android-Smartphone auf den Markt, das auch für das kleine Budget gedacht ist. Das Smartphone, welches unter dem Google-Betriebssystem Android 2.3.3 Gingerbread läuft, ist ab diesem Sommer für nur 199 Euro ohne Vertrag im deutschen Handel erhältlich.

Das LG Optimus Net wird von einem 800 Megahertz Qualcomm-Prozessor angetrieben und wird dabei von einem 512-Megabyte-Arbeitsspeicher unterstützt. Es ist bereits Android 2.3.3 Gingerbread vorinstalliert. Das Handy kann entweder über die QWERTZ-Tastatur oder über den 3.2 Zoll großen kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 320×480 Pixel bedient werden. Über das Android-Betriebssyste ist die Optimus-Benutzeroberfläche in der Version 2.0 überzogen.

Fotos werden beim LG Optimus Net mit der 3-Megapixel-Kamera mit Autofokus geschoßen. Im Smartphone ist ein Mediaplayer mit 3.5-Millimeter-Klinkenanschluss mit FM-Radio vorinstalliert. Weiter unterstützt das LG Optimus Net für den mobilen Internetzugang Standards wie GSM und HSPDA mit einem maximalen Downstream von 3.6 Megabit pro Sekunde. Eine Verbindung mit WLAN ist auch möglich. Mit dem GPS-Empfänger können verschiedene Geo-Dienste genutzt werden. Medien werden über das Protokoll SLNA im Heimnetzwerk gestreamt. Verschiedene Social Netzwork Apps sowie der Google-Dienst sind vorinstalliert. Der Li-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 1 500 mAh erlaubt es, während vier Stunden zu sprechen. Die Stand-by-Zeit beträgt 100 Stunden.

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...