Der Handy-Hersteller Motorola hat auf seiner Facebook-Fanpage ein neues Update für das Android-Smartphone Milestone XT720 angekündigt. Und das Update hat es in sich: Es beschleunigt die Prozessorleistung auf 720 Megahertz. Das Update erweitert auch die Ausstattung um das Multimedia-Protokoll DLNA. Die Installation des der neuen Software ist einfach: Sie kann mit dem PC-Programm Motorola Software Updater heruntergeladen werden. Anschließend wir die Software auf dem Handy installiert. Die Software ist auf der britischen Seite von Motorola erhältlich. Allerdings wird der Nutzer trotzdem auf Deutsch durch den Update-Vorgang geleitet.

Das Motorola Milestone XT720 ist das Fotohandy des Unternehmens. Das Modell wird vor allem in Deutschland und Großbritannien verkauft. Daher haben die Nutzer dieser Länder auch als erste Möglichkeit, das Update zu beziehen. Ausgeliefert wird das Motorola Milestone XT720 mit einem 550-Megahertz-Prozessor. Wie bereits oben erwähnt, steigt die Prozessorleistung nach dem Update auf 720 Megahertz. Das Motorola Milestone mit Volltastatur hat die gleiche Taktrate wie das Milestone XT720. Nur das neue Milestone 2 wird mit einem 1-Gigaherzt-Prozessor ausgestattet sein. Es soll im vierten Quartal dieses Jahres für 550 Euro im Handel erhältlich sein.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...