Telefonieren war noch sie so günstig wie letztes Jahr. Die Preise für Telefondienstleistungen sind im Jahr 2010 deutlich gesunken. Dies vor allem bei mobilen Telefonaten. Die Preise im Festnetz sind leicht angestiegen, während bei Komplettangeboten aus Internet und Festnetz die Preise ebenfalls deutlich zurückgegangen sind.

Im Jahr 2010 sanken die Preise für Telekommunikationsdienstleistungen um rund zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Mobilfunk-Tarife sanken in den vergangenen zwölf Monaten um 2.8 Prozent. Betrachtet man die Zeitspanne zwischen den letzen fünf Jahren, sanken die Preise gar um 17.2 Prozent zurück. Aber auch in Festnetz telefoniert man günstiger. Im Vergleich zu 2009 sanken die Preise um 1.8 Prozent. Vergleicht man die Festnetz-Tarife mit dem Jahr 2005, sind diese um 8.4 Prozent zurückgegangen. Der Preisrückgang im Festnetz bezieht sich allerdings nur auf Angebote im Rahmen von Komplettangeboten mit Internet-Anschluss. Bei der reinen Festnetztelefonie ohne Flatrate gab es einen leichten Preisanstieg von 0.2 Prozent.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...