Kann man über Android-Handys schon bald Pay-TV empfangen? Ja! Der Pay-Sender Sky wird Anfang nächsten Jahres einen Teil seines Programms auch für das Google-Betriebssystem bereitstellen. Allerdings beschränkt sich das Angebot vorerst auf Galaxy-Geräte. Die passende App kann sowohl für Galaxy-Smartphones wie auf für das Galaxy Tab heruntergeladen werden. Aus diesem Grund erscheint Sky für Android auch ausschließlich im Samsung Galaxy Store. Es ist aber nicht ausgeschossen, dass die Applikation in Zukunft auch für andere Geräte veröffentlich wird.

Im Fall von Sky hat der Nutzer die Programme Sky Sport 1 und 2 sowie Sky Sport Austria zur Auswahl. Ein gutes Zeichen für alle Fußball-Fans: Mit diesen Programmen kann man Spiele der Champions League, der Europa League, der englischen Premiere League und des DFB Pokals empfangen. Aber auch Fans von Eishockey, Golf und Tennis kommen nicht zu kurz. Ein Vorteil von Sky im Gegensatz zur iPad-Variante ist, dass man Sky für Android via UMTS auch unterwegs nutzen kann. Bei den Apple Tablets kann man das Angebot nur bei bestehendem WLAN nutzen. Wann das Programm auf den Markt kommt und mit welchen Kosten es verbunden ist, wurde noch nicht bekannt gegeben.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...