Das Handy von LG P940 PRADA phone by LG 3.0kommt vom gleichnamigen Designer. Er gibt auf das Gerät zwei Jahre Garantie. Es ist 98,8x 54x 12 mm klein, bei einem Gewicht von 85 Gramm. In edlem schwarz oder silber, sieht es sehr elegant aus. Es funktioniert via Touchscreen und auch diese Idee, sowie die der Bedienführung, entstammen aus dem Hause des Designers Prada.

Funktionen:
Das Prada Handy macht sich mit klangvollen Polyphonen -Tönen und auch MP3- Dateien bemerkbar. Es kann vibrieren und natürlich kann man es an die jeweilige Situation anpassen, sprich lautlos machen. Es sind aber auch noch andere Optionen möglich. Mögliche Netze sind das GSM 900, 1800 und 1900. In seinem Telefonbuch ist Platz für 1000 Einträge verfügbar. Weiter werden 40 Anrufe protokolliert. Jene, die raus gegangen sind und auch die, welche empfangen wurden. Die Speicherkarte ist von Tran Flash, das Modell micro SD. Ansonsten kann man 8 MB auf einer Shared- Memory- Card unterbringen. Das Prada Handy KE850 ist GPRS- fähig und EDGE. Auch Bluetooth und USB bietet es an. Worauf man bei diesem Modell verzichten muss, sind HSCSD, 3G und Infrarot. Der Nutzer kann neben Anrufen auch per SMS, EMS, MMS und E- Mail kommunizieren. Außerdem wurde auch an die eventuellen Langeweile- Zeiten des Besitzers gedacht und einige Spiele integriert. Die Kamera schießt Fotos mit 1600x 2000 Pixel. Ferner kann man mit dem Prada Handy Videos filmen und sogar per Blitz die Fotos beleucht. Das Besondere an der Kamera dieses Designer Handys ist, dass der Objektivhersteller ebenfalls ein namenhafter ist: Schneider- Kreuznach. Die Kamera ist eine vom Typ 2,0 Mega Pixel. Sie bietet einen zweifachen Digitalzoom und kann Serienbildaufnahmen machen, die aus bis zu sechs Fotos bestehen können. Außerdem kann man über die Funktionen Sepia, schwarz- weiß, negativ und „Selbstportrait“ verfügen. Die Videos werden mit 30 Bildern in der Sekunde aufgenommen und das in 320x 420 Pixel. Die Formate sind MPEG4, H.263 und H.264.
Java wurde auf dem Gerät installiert. Ein MP3- Player ist ebenfalls installiert, außerdem kann man Radio hören. Das Prada Handy hat einen aufwendigen Organizer und ist damit auch für Menschen geeignet, die ein völlig verplantes Leben führen. Auch wurde an Autofahrer gedacht und so ist eine Freisprecheinrichtung im Paket des Prada Handys KE850 mit drin. Der Browser des Handys ist der WAP 2.0/ xHTML. Das Prada Handy läuft mit den Standart Batterien Li- Ion 800 mAh und schafft damit eine Standby- Zeit von 300 Stunden, was anders ausgedrückt 13 Tage sind. Ist man jedoch auch aktiv am Telefonieren, muss man das Handy nach drei Stunden wieder aufladen. Im Paket sind neben dem Telefon, ein Akku, das entsprechende Ladekabel, eine Anleitung enthalten.
An das LG P940 PRADA phone by LG 3.0 kommt man im Internet über www.sparhandy.de
468x60

Die Handys von Prada werden oft gut bewertet, erreichen jedoch nicht die höchste Einstufung. Natürlich sehen alle modern und stylisch aus. Das Prada Handy hält was der Name des Herstellers verspricht. Prada hat schon mehrere Handys raus gebracht, die immer dem aktuellen Standart des Handy- Marktes entsprechen.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...