Die Tochtergesellschaft von Qualcomm, Qualcomm Atheros Inc., hat eine neue Bluetooth-4.0+HS-Chip-Lösung für Notebooks und andere Geräte angekündigt. Qualcomm arbeitet als erstes mit dem Computerhersteller Acer zusammen, welcher das WB225-Combo-Modul in seinem Notebook verbauen wird.

Mit dem neuen Chip können Laptops über Bluetooth Low Energy-Geräte erkennen und eine drahtlose Verbindung herstellen. Dies ist vor allem in der Sparte der Nahbereichsdetektoren sehr interessant. Übertragen werden dabei Daten wie Sensorwerte oder Zählerstände.

Bisher war es nicht möglich, Daten über Laptops oder Tablets von LE-Geräten zu sammeln. Dies ändert aber mit Bluetooth 4.0, da beide Technologien zusammengeführt werden. Dies hat vor allem den großen Vorteil, das neue Geräte über Jahre hinweg mit sehr kleinen Batterien betrieben werden können. Die Übertragungsrate von Bluetooth 4.0+HS beträgt maximal 24 Megabit pro Sekunde.

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...