Letzte Woche sorgte Research in Motion (RIM) mit einem Ausfall mehrerer Dienste bei Blackberry-Smartphones für Aufsehen und Unmut bei seiner Kundschaft. Dies möchte das kanadische Unternehmen bei seinen Blackberry-Kunden wieder gutmachen. Daher stellt es seinen Nutzern kostenlos Premium-Apps im Wert von 100 US-Dollar zur Verfügung.

Die Applikationen werden ab Mittwoch, 19 Oktober 2011, vier Wochen kostenlos in der Blackberry App World verfügbar sein. Folgende Apps werden dann angeboten: Sims 3, Bejeweld, N.O.V.A., Texas Hold’em Poker 2, Photo Editor Ultimate, Drive Safe.ly Pro und Enterprise, Ispeech Translator Pro, Nobex Radio Premium, Shazam Encore, Vlingo Plus: Virtual Assistant. Weiter Apps sollen noch folgen.

Firmenkunden profitieren während eines Monats kostenlos vom technischen Support. Kunden, welche nicht für den technischen Support angemeldet sind, können diesen einen Monat kostenlos in Anspruch nehmen.

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...