Sunflex möchte mit dem Unu schon im Sommer ein 3-in-1 Gerät mit Android anbieten. In Deutschland bereits ab 200 Euro.

Android und 7-Zoll-Display

Das Sunflex Unu soll mit dem Android Betriebssystem gleichzeitig Tablet, Smart TV und Spielekonsole sein. Dazu verfügt das Gerät über ein 7-Zoll-IPS-Display mit 1.200×800 Pixeln Auflösung, das über einen Rockchip Quad-Core-Prozessor und 1 GByte Arbeitsspeicher versorgt wird. Für die Grafik ist eine Mali 400 MP Quad-Core GPU zuständig.

Inhalte werden auf dem internen, 16 GByte fassenden Speicher oder auf einer externen Speicherkarte gesichert. Für Schnappschüsse befindet sich auf der Rückseite des Sunflex Unu eine 5-Megapixel-Kamera und eine 2-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite. Das Unu bietet außerdem Wlan, USB und einen HDMI Ausgang.

Android Betriebssystem mit eigener Oberfläche

Um das 3-in-1-Tablet bedienen zu können, hat Sunflex dem aufgespielten Android Betriebssystem eine eigene Oberfläche verpasst. So kann man über das Touchscreen-Display die verschiedenen Funktionen bedienen. Über die Android Version hat der Hersteller bisher noch keine Angaben gemacht.

Zwei Varianten, zwischen 199€ bis 229€

Neben der bereits genannten Ausstattung liegt dem Sunflex Unu eine Fernbedienung namens „Air Mouse“ mit integrierter Tastatur und eine Dockingstation für die Smart-TV funktion. Mit dem HDMI-Ausgang und einem passenden HDMI-Kabel wird das Geräte dann mit dem TV-Bildschirm verbunden.

Preislich liegt das Sunflex Unu in der Basis-Version („Media Edition“) bei 199€. Die Gaming Edition, die zusätzlich einen Bluetooth Controller mitliefert, liegt bei 229€. Alle Preise uns UVP.

 

Quelle: Sunflex

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...