Das Tablet Dell Streak 7 ist nun auch in Deutschland erhältlich. Momentan bietet der Hersteller den großen Bruder des Dell Streak 5 aber nur mit WLAN an, in den USA gibt es auch die Variante mit WLAN und 3G.

 

In den USA ist neben dem 5 Zoll Dell Streak auch das größere Dell Streak 7 4G erhältlich. Genau dieses Model ist jetzt unter der Bezeichnung Dell Streak 7 in Deutschland erhältlich. Technisch weichen die beiden Modelle nur gering voneinander ab. Dell bietet das Tablet allerdings nur mit Wlan an. Eine Mobilfunkanbindung wie in den USA fehlt noch. Dafür ist es aber 379 Euro erhältlich und eher billig, wenn man die Preise der Tablets betrachtet.

 

Angetrieben wird das Dell Streak 7 mit einem Tegra-2-Chipsatz mit einem Dualcore-Prozessor, der eine Taktrate von zweimal ein Gigahertz aufweist. Der Touchscreen ist mit einer Größe von sieben Zoll großzügig bemessen. Allerdings scheint die Auflösung von nur 800×480 Pixel eher fad. Vergleichsweise ist die Auflösung von 1024×600 Pixel beim Galaxy Tab von Samsung bedeutend schärfer. Dafür laufen alle Apps, welche für Smartphones entwickelt wurden, ohne Ränder und Probleme auf dem Tablet. Dank dem Betriebssystem Android 2.2 Froyo wird Adobe Flash 10.1 unterstützt. Als Oberfläche wurde Stage überzogen.

 

Mit der 1.3-Megapixel-Kamera auf der Fronseite können bequem Videotelefonate geführt werden. Mit der 5-Megapixel mit Autofokus und LED-Blitz können Fotos und Videos aufgenommen werden. Bluetooth 2.1, WLAN n, EDR und GPS sind beim Tablet ebenfalls integriert. Der interne Speicher von 16 Gigabyte kann per microSD-Karte um weitere 32 Gigabyte erweitert werden. De 2780 mAh Akku verspricht eine lange Laufzeit. Die Abmessungen des Dell Streak 7 betragen 199.9×119.8×12.4 Millimeter bei einem Gewicht von 454 Gramm.

 

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...