Für alle, die keine Flat wollen und volle Kostenkontrolle möchten, bietet die Deutsche Telekom jetzt den neuen Xtra Call Tarif. Ein Prepaid-Tarif wie vom Discounter:

Kaufen und Starten

Für 10 Euro gibt´s die Prepaid-Karte mit 10 Euro Startguthaben, das heißt die 10 Euro für die Karte können direkt vertelefoniert werden. Dabei kostet jede Minute ins deutsche Festnetz und egal in welches deutsche Mobilfunknetz nur 9 Cent. Auch jede SMS schlägt mit nur 9 Cent zu Buche. Und wer ins Internet möchte, kann schon für 99 Cent pro Tag (0-24 Uhr) surfen.

Wenn Extras doch sein sollen

Sollte ein neues Handy nötig sein, kann ein attraktives und individuelles Package aus Xtra Call Tarif und Handy gewählt werden. Und sollte der Tarif doch einmal nicht mehr ausreichen, besteht jederzeit die Möglichkeit, einzelne Flats für´s Telefonieren oder Simsen monatlich dazuzubuchen. Flexibel bleibt´s auch, wenn weniger Komfort gewünscht ist: Eine einmal gebuchte Flat kann Monat für Monat wieder abbestellt werden.
D1 Xtra Call - Telekom Prepaid Karte Hier gehts zur Xtra Call Prepaid Karte mit 10 Euro Guthaben!

Die Vorteile des Xtra Call Tarifs auf einen Blick

– volle Kostenkontrolle
– günstiger Tarif: 9 Cent pro Minute bzw. pro SMS, 99 Cent für´s Internet pro Tag (0-24 Uhr)
– bei Nicht-Nutzung fallen keine Kosten
– leistungsstarke Handys können im attraktiven Package erworben werden
– Telefon- und SMS-Flats können monatlich dazugebucht und wieder abbestellt werden

Hier einen Übersicht aller Telekom Xtra Tarife zum Vergleich.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Telekom Xtra Call: für Telefonieren und Simsen mit voller Kostenkontrolle, 4.0 out of 5 based on 4 ratings