Bereits in den kommenden Wochen will Microsoft tiefere Einblicke in die Funktionen von Windows 8 gewähren. Zudem soll eine Beta-Version frühzeitig erscheinen, bei dem die User das neue Betriebssystem testen können. Die finale Version wird im Herbst 2012 erwartet. Dies kündigte Microsoft Präsident Steven Sinofsky an.

Das Hauptfeature des neuen Betriebssystem Windows 8 soll die plattformübergreifende Auslegung sein. Das heisst, dass Windows 8 nicht nur auf allen existierenden Geräten mit Windows 7 laufen soll, sondern dank der Touchscreen-freundlichen Oberfläche und der Unterstützung durch Strom sparender ARM-Prozessoren auch auf Tablets. Microsoft will in einer Blog-Serie weitere Funktionen vorstellen.

 

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...