Nutzer von Android-Smartphones können sich schon bald freuen: Der beliebte VLC Media Player, welcher sehr viele verschiedene Formate abspielt, gibt es schon bald auch für das Betriebssystem Android. Bisher wurde der Player vor allem auf dem PC und dem iPhone verwendet. Jean-Baptist Kempf, Sprecher und leitender Entwickler des Open-Source-Projekts, gab im Gespräch mit Gigaom bekannt, dass die Veröffentlichung des VLC Media Players im Android Market in den nächsten Wochen erfolgt.

Die freiwillige Entwicklergemeinde arbeitet schon seit Monaten an der Portierung des Players. Die Anpassung der verschiedenen Codes an die Java-basierten Libraries von Android ist aber sehr umständlich und zeitaufwendig. Die Veröffentlichung des Native Developer Kit (NDK) für Android 2.3 macht aber Fortschritt und es sind schon zwei Basismodule für Audio und Video fertiggestellt. Wie Kempf weiter mitteilte, braucht die Entwicklung aber noch Zeit.

Wer eine ältere Version als Android 2.3 (Gingerbread) auf seinem Smartphone hat, wird den Player allerdings nicht nutzen können, da die Software so entwickelt wird, dass sie erst ab Android 2.3 funktioniert.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...