Applikationen für Smartphones und Tablets boomen schon seit Längerem. Dies macht sich jetzt auch beim Windows-Phone-Marketplace bemerkbar. Für das mobile Microsoft-Betriebssystem sind jetzt über 70 000 Applikationen verfügbar.

Nach Angaben des Online-Portals Unwiredview.com wurde die 70 000-Marke im Windows Phone Marketplace geknackt. Im Dezember standen noch 60 000 Applikationen im Marketplace zur Verfügung. Im Januar dieses Jahres erhöhten sich die Anwendungen um weitere 10 000 und inzwischen sind es schon über 70 000 Apps. Die Windows-Phone-Apps sind insgesamt in 63 Länder verfügbar.

 

100 000 Entwickler registriert

Dass der Marketplace sehr beliebt ist, zeigen die 100 000 registrierten Entwickler, welche die Applikationen programmieren. Zu ihren Gunsten wurde der Prüfzeitraum einer App auf drei Tage heruntergesetzt. Immerhin schaffen über zwei Drittel der Apps den Einstieg in den Marketplace.

 

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...